Gestalten Sie Ihre perfekte Portfolio-Lösung

Aufgrund seines einzigartigen Modells, ermöglicht Triskell die Portfolio-Management-Lösung zu definieren, die Sie benötigen, ohne Kompromisse weder in Bezug auf Funktionalität noch mit Benutzerfreundlichkeit.

 Triskell ist so entworfen, dass es alle Ihre Bedürfnisse innerhalb weniger Wochen treffen wird.
 Beenden Sie die endlose Implementierung-Workshops, Gap-Analysen und Personalisierungen.
 Keine IT-Entwickler oder IT-Mitarbeiter mehr nötig für die Ergänzung oder Entfernung von Funktionalitäten. Sie gestalten ein Tool nach Ihren Bedürfnissen, Portfolio und PPM-Management.
Image Triskell-design-perfect-portfolio-solution

Schritt Nr. 1 > Portfolio(s) definieren

Definieren Sie Ihre Strategie, modellieren Sie Ihre Organisation(en), definieren Sie Ihre Portfolio-Strukturen(n)

Mit Triskell können Sie, gemäss Ihre Bedürfnisse, verschiedene Geschäftsbereiche definieren. Von der Finanzen- bis zur Marketing-Abteilung, über IT, R&D, usw. Triskell PPM ermöglicht komplexe Organisationen mit ihren spezifischen Management-Anforderungen zu meistern.

Multi-Portfolio, Multi-Organisation.

Schritt Nr. 2 > Definiert Business-Objekte

Projekt, Budget, Request, Risiko, Gates, Produkt, Anwendungen

Erweiterte Modellierung zur Definition und Verwaltung der Objekte in Ihr(en) Portfolio(s).

Mit Triskell können Sie, mit nur wenigen Klicks, so viele Management-Objekte, wie: Projekte, Produkte, Risiken, Aufgaben, Leistungen, Abteilungen, Teams, Kunden, Verträge und vieles mehr, wie Ihre Lösung es benötigt erstellen.

Reiche und leistungsstarke Funktionen zur Erstellung und Verwaltung von jedes Business-Objekt.

Schritt Nr. 3 > Definiert Attribute, Workflows, Verknüpfungen

Definierte Geschäftsregeln und Eigenschaften.

Triskell ermöglicht für jedes Objekt, folgendes zu definieren:
  • Ein Lebenszyklus.
  • Eine unbegrenzte Anzahl von benutzerdefinierten Attributen.
  • Eine unbegrenzte Anzahl von Verbindungen zu anderen Objekten: Projekte können mit Produkte und Abteilungen verbunden werden, Risiken mit Leistungen, Issues mit Kunden, Aufgaben mit Issues und so weiter.
  • Und vieles mehr ….

Definieren Sie

Schritt Nr. 4 > Fügen Sie Benutzer, Rollen und Berechtigungen zu

Verwalten von Benutzer- und Zugriffsrechte

Wer, was und wann, machen kann definieren

Mit Triskell können Sie, basierend auf Rollen und Lebenszyklus die Zugriffsrechte auf alle Objekte definieren. Es unterstützt eine unbegrenzte Anzahl von benutzerdefinierten Rollen und der Definierung der zugehörigen Zugriffsrechte. Sicherheit und Konfiguration kann für jeden Unternehmensbereich unterschiedlich sein.
Neue Benutzer hinzufügen. Triskell ist so konzipiert, dass es von den kleinsten lokalen Organisationen bis zur größten Multinationale unterstützen kann.

Schritt Nr. 5 > Benutzen Sie das System und lassen Sie es sich weiterentwickeln

In wenigen Tagen bereitgestellt

Triskell ist so flexibel und leistungsstark, dass die erste Version des Systems in kürzester Zeit eingerichtet ist und Ihnen zur Verfügung stehen wird.

Im Laufe der Zeit, entwickeln sich die Bedürfnisse der Unternehmen und Anwender:

Mit Triskell, können Sie neue Funktionen aktivieren oder den Umfang und Reichweite Ihrer Lösung sehr einfach erweitern.

Und was noch wichtiger ist, alles kostenlos.

Nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt